Andeer.

CasaStorica

Die CasaStorica eröffnet einen unmittelbaren Einblick ins frühere Leben an der Transitroute. Das ehemalige Wohnhaus in Andeer verfügt über eine Kleinbühne und weitere Spielorte zwischen Dachboden und Keller. Die reiche Sammlung an Gegenständen, Schriften und Kuriositäten bildet die Kulisse für unterhaltsame Geschichte.

Ein Haus voller Geschichte

Von Mai bis Oktober empfangen Erwin und Evalina Dirnberger-Flury Einheimische und Gäste in ihrem Geschichtehaus am historischen Verkehrsweg über den Splügen- und San Bernardinopass.

Erwin Dirnberger führt durch die wechselvolle Geschichte der Täler am Hinterrhein. In szenischen Intermezzi eröffnet er spannende und unmittelbare Einblicke ins frühere Leben an der Transitroute.

Evalina Dirnberger ist fürs zeitgenössische Ambiente des ehemaligen Wohnhauses zuständig. Auf Anfrage bereichert sie die Gruppenanlässe mit Kaffee und Kuchen oder mit einer traditionellen „Marenda pintga“ in der heimeligen Stube.

Angebote

Mehr anzeigen
Individualbesucher CasaStorica
Mehr anzeigen
Gruppen CasaStorica
Mehr anzeigen
Weitere Angebote
img_wt1_gbefdbbji

CasaStorica

Sonderausstellung

«Feines Leinen und kecke Spitzen – die verborgenen Schätze der Hausfrau».

Kontakt

CasaStorica
Veia Granda 91
7440 Andeer
Tel. +41 81 661 10 61
viamala-storica@bluewin.ch