35.04 Walserweg Graubünden Etappe 4: Safien Turrahus - Glaspass

Mittel
14.8 km
5:30 h
960 Hm
790 Hm
Etappe 4: Safien Camana mit Nüw Hus und Camaner Hütten
Etappe 4: Heimatmuseum, Camanaboda, Safien

6 Bilder anzeigen

Etappe 4: Hof, Safien
Wandern durch die Walser Streusiedlungen im Safiental.
Technik 3/6
Kondition 4/6
Höchster Punkt  1961 m
Tiefster Punkt  1287 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Safien Turrahus
Ziel Glaspass
Koordinaten 46.624897, 9.27675

Descrizione

Caratteristici insediamenti sparsi nella Safiental. «Bim Turra» (Turrahus), ex stazione di trasbordo sul Safierberg, vide il passaggio dei Walser nel XIV sec. Tradizionali costruzioni in legno, tetti a scandole, «Stegelzuun» (recinzioni oblique) e le capanne di Camana, tipiche malghe isolate.

Geheimtipp

Individuelle Wanderangebote mit Gepäcktransport buchbar bei walserweg.ch

Der Walserweg Graubünden mit 23 Etappen wurde von der Geografin und Buchautorin Irene Schuler initiiert und gemeinsam mit der Kultur- und Sprachorganisation der Walservereinigung Graubünden (Schweiz) realisiert.

Wegbeschreibung

Die genaue Wegbeschreibung findet sich im Buch "Walserweg Graubünden", Rotpunktverlag. Der Weg ist durchgängig mit der Routen-Nummer 35 signalisiert. Beschreibung und Signalisierung ersetzen jedoch keine Wanderkarte.

Verantwortlich für diesen Inhalt Graubünden Ferien.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.