Waldlehrpfad, Andeer - Clugin

Leicht
5.3 km
1:30 h
142 Hm
142 Hm
Waldlehrpfad Andeer-Clugin
Andeer

7 Bilder anzeigen

Kirche in Clugin
Der Wald ist Holzlieferant und hat eine unentbehrliche Schutzfunktion gegen Bodenerosion und Lawinen. Daneben trägt der Wald massgeblich zum Wohlbefinden des Menschen bei.
Technik /6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  1063 m
Tiefster Punkt  954 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Andeer, Holzbrücke
Ziel Andeer, Holzbrücke
Koordinaten 46.602785, 9.422053

Beschreibung

Der Waldlehrpfad zwischen Andeer und Clugin erlaubt die Entdeckung des Waldes in seiner ganzen Vielfalt mit 11 Nadelbaum- und 26 Laubbaumarten sowie 20 Sträuchern. Zusätzlich sind verschiedene Nisthilfen für Vögel entlang des Weges vorhanden.

Die erste Runde führt über den Hochwaldpfad bei Mulegn/Pro Larm. Die zweite Runde führt über den Niederwaldpfad rund um Clugin und am Rhein entlang wieder zurück zur gedeckten Holzbrücke Andeer.

Ein detaillierter Naturführer ist bei der Gästeinformation Viamala für CHF 8.00 erhältlich.

 

Allfällige Wanderweg-Sperrungen/-Einschränkungen oder -Umleitungen finden Sie hier.

Geheimtipp

Sehenswürdigkeiten:
- gedeckte Holzbrücke über den Hinterrhein bei Andeer
- die Kirche Clugin mit wertvollen Malereien des Waltensburger Meisters aus dem 14. Jahrhundert

Wegbeschreibung

Andeer - Pro Larin - Clugin - Pro Larin - Andeer
Der Einstieg ist in Andeer ab der gedeckten Holzbrücke signalisiert.

Verantwortlich für diesen Inhalt Viamala Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.