Naturerlebnis Feldis - Erratischer Block

Leicht
1.7 km
0:30 h
58 Hm
58 Hm
Erratischer Block
Erratischer Block

4 Bilder anzeigen

Erratischer Block
Feldis bietet elementare Erlebnisse: Die vier Grundstoffe Erde, Luft, Feuer und Wasser lassen sich hier auf speziellen Themenwegen und an besonderen Orten erkunden.
Technik 2/6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  1527 m
Tiefster Punkt  1470 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Feldis, Talstation Sesselbahn Feldis-Mutta
Ziel Feldis, Talstation Sesselbahn Feldis-Mutta
Koordinaten 46.791157, 9.440148

Beschreibung

Bis vor gut 10 000 Jahren die letzte grosse Eiszeit endete, bedeckten gigantische Gletscher das Gebiet des heutigen Graubündens. Die Gletscher waren aber nicht starr, sondern bewegten sich allein schon aufgrund ihres Eigengewichts. Und manchmal führten sie tonnenschwere Steinblöcke mit sich. Einen solchen Findling setzte bei Feldis der Albulagletscher ab. Bis in die Neuzeit diente dieser Erratische Block als sogenannter "Term", als Grenzstein zwischen den Ortschaften Feldis und Scheid.

 

Allfällige Wanderweg-Sperrungen/-Einschränkungen oder -Umleitungen finden Sie hier.

Wegbeschreibung

Talstation Sesselbahn Feldis-Mutta - Casealas - Bot da Casealas - Plaun Verd - Talstation Sesselbahn Feldis-Mutta

Verantwortlich für diesen Inhalt Viamala Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.