News 27.07.2021

Abhängen am Rhein

Hängematte
An zwei Standorten in der Region Viamala stehen Ihnen gemütliche Hängematten mit Blick auf den Hinterrhein zur Verfügung.

Standorte

Zwischen Juli und Mitte Oktober stellen wir Ihnen die Hängematten frei zur Verfügung. Zum Verweilen, einfach mal Nichtstun und Seele baumeln lassen. Das Schaukeln bei Flussrauschen im Ohr wirkt fast schon meditativ – achten Sie mal darauf! Spendiert wird diese Abhängmöglichkeite vom Lifestylebrand HÄNG in Kooperation mit der IG Erlebnis Rhein.

  • Damit auch andere Freude haben, lassen Sie die Hängematten bitte hängen und machen Sie nichts kaputt.
  • Jede Hängematte hält 2 Personen aus. Bitte nicht überlasten.
  • Beim Ein- und Aussteigen aufpassen: Wir übernehmen keine Haftung bei Verletzungen oder Unfällen.
  • Bitte nicht Campieren und bitte jeglichen Müll mitnehmen – der Rhein ist unser Freund.

Zwei HÄNG-Plätze befinden sich in der Region Viamala. Nachfolgend die Standorte.

Mehr anzeigen
Hängematte

Stausee Bärenburg

Von den Hängematten kann man perfekt den Blick auf das satte Türkis des gesammelten Rheinwassers und den Sandstrand auf der anderen Uferseite schweifen lassen.

Mehr erfahren
Mehr anzeigen
Hängematte

Viamala-Schlucht

Speziell bei Nachmittagssonne kann man hier von den Hängematten das Glitzern auf der Wasseroberfläche vom Hinterrhein beobachten.

mehr erfahren

Weitere Standorte im Kanton Graubünden

Es gibt 10 HÄNG-Plätze mit jeweils 2 Hängematten. Nachfolgend, die verschiedenen Standorte.