Restaurant Domleschg

Casa Caminada

Aussicht Casa Caminada
Restaurant Casa Caminada

5 Bilder anzeigen

Casa Caminada
Das Gasthaus Casa Caminada in Fürstenau ist ganz dem Bündnerland, der Heimat von Spitzenkoch Andreas Caminada gewidmet.

Beschreibung

In der traditionellen Beiz der Casa Caminada werden u.a. Bündner Spezialitäten, wie Capuns Tatta, Maluns, Kalbsvoressen und Ravioli von gedörrten Birnen serviert. Lokale Produkte, wie Wurst, Käse und Gemüse stammen von regionalen Produzenten und das Holzofen Brot aus der hauseigenen Bäckerei,. 

Nebst der Beiz gehören zur Casa Caminada weiter ein Laden mit kulinarischen Spezialitäten, eine Holzofenbäckerei und ein Wurst- und Käse-Reiferaum.

In der Casa Caminada kann auch übernachtet werden! Reisende und Aktivurlauber fühlen sich in den 10 schlicht-schönen Doppel- und Familienzimmern sehr wohl.

Die Architektur der Casa Caminada ist Graubünden pur – geplant und gebaut vom renommierten Architekten Gion A. Caminada. Die Casa Caminada ist ein touristischer Anziehungspunkt für die ganze Region.

 

Sitzplätze
Restaurant: 40 Sitzplätze
Gartenrestaurant: 30 Sitzplätze

Öffnungszeiten

Restaurant: Donnerstag bis Montag von 12.00 bis 22.00 Uhr

Bäckerei und Laden: Donnerstag bis Montag von 08.00 bis 18.00 Uhr

Gasthaus: Donnerstag bis Montag

 

Betriebsferien 2021
21. - 30. Dezember

Wegbeschreibung

Öffentliche Verkehrsmittel

Bis Bahnhof Thusis, wo man entweder das PostAuto oder Taxi nach Fürstenau nehmen kann. Weitere Informationen zum Fahrplan entnehmen Sie der SBB-Webseite: www.sbb.ch.

Anfahrt

Von Zürich über die A3 und die A13. Fahrzeit 90 Minuten. Ausfahrt Thusis Nord, dann Richtung Fürstenau.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Viamala Tourismus.